Kindergarten Mobilitätsbox

Nachhaltige Mobilität Kindern spielerisch beibringen, geht am besten mit der Mobilitätsbox.

Format: Die Kindergarten Mobilitätsbox ist eine Sammlung von Materialien und Ideen, die darauf abzielt, die Mobilität von Kindern spielerisch zu fördern. Mit verschiedenen Aktivitäten wie einer Stickeraktion, einem Barfuß-Parcours, einem Fahrrad-Tastkino und einem Verkehrsmittel-Memory werden Kinder dazu ermutigt, sich aktiv und sicher im Verkehr zu bewegen.

Ziel:

  • Förderung der Mobilität von Kindern durch spielerische Aktivitäten und Materialien.
  • Schaffung eines Bewusstseins für sichere und nachhaltige Verkehrsmittel.

Material:

  • Verschiedene Aktivitäten wie Sticker, Barfuß-Parcours, Fahrrad-Tastkino, Verkehrsmittel-Memory.
  • Begleitheft mit Anleitungen und Hintergrundinformationen.

Ablauf:

  • Ausleihe der Kindergarten Mobilitätsbox für die Nutzung in Kindergärten.
  • Durchführung der verschiedenen Aktivitäten mit den Kindern unter Anleitung der Erzieher:innen.
  • Förderung von Diskussionen über sichere und nachhaltige Verkehrsmittel im Kindergartenalltag.

Zielgruppe: Kindergärten und deren pädagogisches Personal sowie Kinder im Vorschulalter.

Aufwand: 2/5