Ohne Auto in die Arbeit

Spornt euer Team an, während der Mobilitätswoche ohne Auto zur Arbeit zu kommen! Für diejenigen, die umweltfreundlich anreisen, könnt ihr euch eine Belohnung ausdenken.

Format

Diese Aktion ist ein motivationsorientierter Wettbewerb, bei dem Mitarbeiter:innen dazu angeregt werden, während der Europäischen Mobilitätswoche alternative Transportmittel für den Weg zur Arbeit zu nutzen. Es ist eine inspirierende und aktive Art, das Team zusammenzubringen und das Bewusstsein für nachhaltige Mobilität zu stärken.

Ziel:

Das primäre Ziel dieser Aktion ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung umweltfreundlicher Mobilität zu schärfen. Außerdem soll es die Mitarbeiter:innen motivieren, ihre eigenen Mobilitätsgewohnheiten zu überdenken und gesündere, umweltfreundlichere Alternativen zum Autofahren zu erkunden.

Zielgruppe:

Mitarbeiter:innen eines Unternehmens

Dauer:

ein Tag bis eine Woche

Materialien

Informations- und Werbematerialien (E-Mails, Flyer, Poster, etc.) und das #IchMachMeter-Challenge Book aus dem Webshop

Wochen-Tickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel für Teilnehmer:innen

Belohnungen für die Teilnehmer:innen (z. B. Gutscheine, Anerkennungszertifikate, etc.)

Schritt-für-Schritt Anleitung

1. Vorbereiten und planen

  • Recherche: Welche Transportmittel kann ihr Betrieb nutzen?
  • Ziele festlegen: Setzen sie realistische Ziele fest, die man erreichen muss, um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können bzw. eine Belohnung zu erhalten.
  • Belohnung: Legen Sie Preise oder Belohnungen fest

Tipp: Ohne Auto zur Arbeit kommen ist aufgrund der Lage eures Betriebes nicht möglich? Vielleicht könnt ihr euer Team stattdessen motivieren, Fahrgemeinschaften zu bilden.

2. Bewerben

  • Ankündigung: Die Aktion beginnt mit der Ankündigung und Förderung innerhalb des Unternehmens.
  • Aktivierung: Motivieren Sie Mitarbeiter:innen dazu, den ganzen Zeitraum der Mobilitätswoche über umweltfreundliche Transportalternativen zu nutzen. Vermitteln Sie die Vorteiler umweltfreundlicher Mobilität und verknüpfen Sie die Aktion zum Beispiel mit einem Gewinnspiel.
  • Anmelden und Mitmachen: Informieren Sie über die Anmeldung und stellen Sie zB. das #IchMachMeter-Challenge Book aus dem Webshop zur Verfügung

3. Umsetzen

  • Information: Geben Sie Infos über klimafreundliche Wege der Anreise
  • Aktivierung: Motivieren Sie die Mitarbeiter:innen im Laufe der Mobilitätswoche
  • Abschluss: Am Ende der Woche werden die Mitarbeiter:innen, die die Herausforderung erfolgreich gemeistert haben, anerkannt und belohnt.